Login

Jahrgangsschießen 2018 auf Landesebene

 

Am Samstag, den 12.05.2018 um 9.00 Uhr starteten 22 Jugendliche in der Klasse "Jugend 2 w" das Jahrgangsschießen 2018 auf Landesebene in Frankfurt-Schanheim.

Darunter auch die Eisenbacherin Selina Ohner. Schon die erste Serie versprach mit 98 Ringen einen spannenden Wettkampf.

Nach 3 weiteren guten Serien, insgesamt 40 Wettkampfschüssen und einem Gesamtergebnis von 384 Ringen, durfte Sie auf dem obersten Podest ihre Urkunde und Goldmedaille entgegennehmen.

 

20180512 JGS Land Selina 

 

Am Abend trat die in der "Schülerklasse 1 w" startetende Saskia Bauer ihren Wettkampf an. Das Ziel der Trainer, von Beginn an gut in den Wettkampf zu finden, meisterte auch Sie mit Bravur.

 

20180512 JGS Land Saskia

 

Nach einer ersten Serie von 94 Ringen beendete Saskia das 20 Schussprogramm mit guten 184 Ringen und einem 4. Platz.

Die beiden Sportschützinnen können mit positiven Erfahrungen in die nächsten Wettkämpfe starten und der Verein wünscht ihnen und allen anderen Sportlern dafür viel Erfolg und "Gut Schuss".